Keramikvorlegeband für Brandschutzverglasung

Fugenschnur für den Brandschutz SG300
13. Juli 2018

Keramikvorlegeband für Brandschutzverglasung

Produktbeschreibung:

Das Keramik-Vorlegeband zur Einstellung der optimalen Fugendimensionierung bei der Brandschutzverglasung nach Klasse F, G, T (DIN 4102), zur thermischen Isolation, Abdichtung von Brandschutzfenstern und -türen.

Produkteigenschaften:

Das Keramik-Vorlegeband zur Einstellung der optimalen Fugendimensionierung bei der Brandschutzverglasung nach Klasse F, G, T (DIN 4102), zur thermischen Isolation, Abdichtung von Brandschutzfenstern und -türen.

Anwendung:

Das Keramik-Vorlegeband, Brandschutz ist ein asbestfreies Keramikband, das eine gute Alterungsbeständigkeit aufweist. Keramik-Vorlegeband ist nicht brennbar nach DIN 4102,das Keramik-Vorlegeband ist besonders geeignet bei erhöhten Sicherheitsauflagen. Das Vorlegeband ist weichmacherfrei.

Technisches Merkblatt: Technisches-Merkblatt-Keramikvorlegeband-fuer-Brandschutzverglasung.pdf
Hersteller: Häussler